Bis an die Grenze

FSK12 F 2020-0
98 min 41 sek
STUDIOCANAL GmbH, Berlin




FSK12 Das Drama erzählt von drei französischen Polizist*innen, die einen abgelehnten Asylbewerber bei der Abschiebung begleiten sollen. Als sie begreifen, dass ihm in seiner Heimat der Tod droht, geraten sie in einen Konflikt zwischen beruflicher Pflicht und Gewissen. Die Geschichte konzentriert sich ganz auf die Hauptfiguren und zeigt ausführlich deren Alltag, Hintergründe und Beziehung untereinander. Einzelne bedrohliche und gewalthaltige Momente, die auch Selbstverletzung und Selbsttötung thematisieren, sowie die teils derbe, sexualisierte und beleidigende Sprache können Kinder unter 12 Jahren irritieren und überfordern. 12-Jährige können diese Aspekte aber bereits dem Kontext und den jeweiligen Figuren zuordnen. Ihnen erschließen sich die dargestellten Konflikte und sie finden ausreichend emotionalen Halt in ruhigen Passagen und der moralischen Haltung der Hauptfiguren. Eine Beeinträchtigung ist daher für diese Altersgruppe nicht zu befürchten.
FSK ab 12 freigegeben


Stabangaben
Regie:Anne Fontaine
Drehbuch:Anne Fontaine
Darsteller:Omar Sy, Virginie Efira, Grégory Gadebois

Freigabedaten


Aktuelle Begründungen anzeigen


Login

 
https://www.fsk.de/begruendungen