Freigabebegründungen

RSS Feed

Barfuß in Paris, F/B 2016 Filmplakat: Barfuß in Paris
Komödie über eine Kanadierin, die nach Paris reist, um ihrer dort lebenden Tante zu helfen, diese aber zunächst nicht auffinden kann und jede Menge skurriler Begegnungen und Begebenheiten erlebt. Der Film ist überwiegend ruhig und episodisch erzählt und wird von einer heiteren Grundstimmung getragen. Auf drastische oder explizite Elemente verzichtet er gänzlich. Zwar birgt er Momente schwarzen Humors, doch die Menge an Personal und die teils recht komplexen Verwicklungen sorgen bei kleinen Kindern, denen sich die Handlung noch nicht erschließt, für ausreichend Distanz. Einzelne dramatische Momente werden schnell und positiv aufgelöst, zahlreiche ruhige und musikalische Passagen sorgen für emotionale Entlastung. So richtet sich der Film zwar an ein erwachsenes Publikum, doch schon Kinder im Vorschulalter können ihn ohne Überforderung verarbeiten.
FSK ab 0 FSK ab 0 freigegeben/Freigegeben ohne Altersbeschränkung

Freigabedaten


Aktuelle Begründungen anzeigen
Alle Begründungen anzeigen

Login

 
http://www.fsk.de/begruendungen