Grand Jeté

FSK16 D 2022
104 min 26 sek
Little Dream Pictures GmbH, Hamburg



FSK16 Drama über eine Tänzerin, die am Ende ihrer Karriere steht und nach vielen Jahren wieder Kontakt zu ihrem entfremdeten jugendlichen Sohn aufnimmt, der täglich in einem Fitnessstudio trainiert. Fasziniert von seiner Körperlichkeit, beginnt sie eine leidenschaftliche Affäre mit ihm. Der Film enthält sexuelle Szenen und behandelt Themen wie Inzest und Körperfixierung. Dabei stellt er jedoch keine sympathischen Identifikationsfiguren in den Mittelpunkt, sodass es Jugendlichen ab 16 Jahren leicht fällt, eine emotionale Distanz zu wahren. Zudem sind Zuschauer ab 16 Jahren in der Lage, die Geschehnisse angemessen kritisch zu hinterfragen. Eine nachhaltig irritierende oder sozialethisch desorientierende Wirkung ist ab dieser Altersstufe nicht zu befürchten.
FSK ab 16 freigegeben


Stabangaben
Regie:Isabelle Stever
Darsteller:Emil von Schönfels, Susanne Bredehöft

Freigabedaten


Aktuelle Begründungen anzeigen


Ein Film, eine Altersfreigabe
 
https://www.fsk.de/begruendungen