München - Im Angesicht des Krieges

FSK12 GB 2021
130 min 11 sek
Netflix Studios LLC, Los Angeles, California




FSK12 Im Herbst 1938 spielendes Historiendrama: Der britische Premierminister Chamberlain reist nach München, um den Ausbruch des Zweiten Weltkriegs zu verhindern. Vor diesem Hintergrund werden ein deutscher Diplomat und ein britischer Beamter, die einst Jugendfreunde waren, in ein Netz aus Intrigen verstrickt. Der Film ist dialogorientiert inszeniert und bezieht seine Dramatik nicht aus Action oder Gewaltszenen. Er enthält allerdings zahlreiche verbale Bedrohungen sowie Schilderungen von Gewaltanwendung. Es gibt eine Prügelei und vereinzelt kommt es zu antisemitischen Beschimpfungen. Diese sind jedoch klar im Kontext des Nazi-Regimes verortet und werden negativ dargestellt. Jugendliche ab 12 Jahren können den historischen Hintergrund der Geschichte nachvollziehen und die Geschehnisse entsprechend einordnen. Negative Vorbildwirkungen oder Überforderungen sind nicht zu befürchten.
FSK ab 12 freigegeben


Stabangaben
Regie:Christian Schwochow
Drehbuch:Ben Power
Darsteller:Jannis Niewöhner, George MacKay, Jeremy Irons

Freigabedaten


Aktuelle Begründungen anzeigen


 
https://www.fsk.de/begruendungen