Ein Junge namens Weihnacht

FSK6 GB 2021
103 min 54 sek
STUDIOCANAL GmbH, Berlin



FSK6 Der Märchenfilm erzählt die Geschichte des Weihnachtsmannes neu: Ein 11-jähriger Junge begibt sich auf ein großes Abenteuer, als er sich auf die Suche nach seinem verschwundenen Vater macht. Im verschneiten hohen Norden entdeckt er eine Welt voller Magie. Die liebevoll erzählte Geschichte ist in bunten und kindgerechten Bildern inszeniert und wartet mit wunderlichen und skurrilen Gestalten sowie turbulenten Geschehnissen auf. Einzelne dramatisch-bedrohliche Situationen und unheimliche Figuren können zwar Kinder im Vorschulalter überfordern, doch bereits 6-Jährige sind in der Lage, diese Sequenzen und Motive belastungsfrei zu verarbeiten. Da Spannungsmomente zügig wieder aufgelöst werden, humorvolle und harmonische Momente Entlastung bieten und der wackere junge Held für Identifikation und Orientierung in der märchenhaft entrückten Filmwelt sorgt, sind Schulkinder in der Lage, den Film ohne Überforderung bis zum versöhnlichen Ende zu verfolgen.
FSK ab 6 freigegeben


Stabangaben
Regie:Gil Kenan
Darsteller:Maggie Smith, Sally Hawkins

Freigabedaten


Aktuelle Begründungen anzeigen


 
https://www.fsk.de/begruendungen