Santa und Andrés

FSK12 C 2016
105 min 24 sek
Gemeinschaftswerk der Evangelischen Publizistik gGmbH / EZEF, Stuttgart




FSK12 Das Drama erzählt von einem homosexuellen, regierungskritischen Schriftsteller in Kuba, auf den während einer Friedenskonferenz eine linientreue Aufpasserin angesetzt wird. Wider Erwarten entwickelt sich zwischen beiden eine innige Freundschaft. Die Geschichte ist ruhig, kammerspielartig und dialogorientiert erzählt, die Figuren sind einfühlsam und glaubwürdig gezeichnet. Zwar können einzelne Szenen, die Demütigungen und einen sexuellen Übergriff darstellen, Kinder unter 12 Jahren überfordern, doch 12-Jährige sind in der Lage, diese dramatischeren Momente in den Kontext einzuordnen und sich ausreichend zu distanzieren. Die ruhige, reflexive Erzählweise sorgt für ausreichend emotionale Entlastung, sodass für diese Altersgruppe keine Gefahr einer Überbelastung oder Desorientierung besteht.
FSK ab 12 freigegeben


Stabangaben
Regie:Carlos Lechuga
Drehbuch:Carlos Lechuga
Darsteller:Eduardo Martinez

Freigabedaten


Aktuelle Begründungen anzeigen


 
http://www.fsk.de/begruendungen