MENASHE

FSK6 USA 2017
82 min 3 sek
mindjazz pictures UG (haftungsbeschränkt), Köln



FSK6 Das Drama erzählt in dokumentarisch anmutendem Stil von einem ultraorthodoxen jüdischen Vater, der nach dem Tod seiner Frau seinen Sohn alleine erziehen möchte – womit er gegen religiöse Regeln verstößt und die Gemeinde gegen sich aufbringt. Die Inszenierung der Geschichte ist von einer bedrückenden Stimmung und distanzierenden Gestaltung geprägt. Auch die fremd wirkende Lebenssituation der Protagonisten wirkt auf ein junges Publikum distanzierend. Dennoch können einige intensive Szenen mit teils schwer zu entschlüsselnden Verhaltensweisen Kinder im Vorschulalter irritieren und überfordern. 6-Jährige sind aber in der Lage, diese Aspekte dem allgemein fremden Setting des Films zuzuordnen. Da sie emotional kaum an das Filmgeschehen anknüpfen können, haben sie jederzeit genug Abstand, um den Film ohne Überforderung zu verarbeiten.
FSK ab 6 freigegeben


Stabangaben
Regie:Joshua Z. Weinstein
Darsteller:Ruben Niborski, Menashe Lustig, Yoel Weisshaus

Freigabedaten


Aktuelle Begründungen anzeigen


 
http://www.fsk.de/begruendungen