FOXTROT

FSK12 IL/D/F/CH 2017
113 min 18 sek
NFP marketing & distribution GmbH, Berlin




FSK12 Das Drama erzählt von den Eltern eines jungen israelischen Soldaten, die um das Leben ihres Sohnes bangen, und auf einer zweiten Ebene von diesem Sohn bei seinem Einsatz zwischen Langeweile und plötzlicher Gefahr an einem Grenzposten. Die teilweise als Kammerspiel erzählte Geschichte über Kriegserfahrungen und Angst vor Verlust ist weitgehend ruhig erzählt und weist starke Stilisierungen auf, die immer wieder die Distanzierung vom Geschehen ermöglichen. Kindern unter 12 Jahren erschließen sich diese Kunstgriffe noch nicht, und einige dramatische und emotional intensive Momente können sie emotional überfordern. 12-Jährige sind aufgrund ihrer Entwicklung und Ihrer Medienerfahrung in der Lage, die Konflikte in den Kontext einzuordnen. Auch das Setting, fern ihrem Lebensalltag, erleichtert ihnen die Distanzierung. So werden sie zwar auch von der düsteren Atmosphäre des Films gefordert, können sich aber ohne das Risiko einer Beeinträchtigung mit ihm auseinandersetzen.
FSK ab 12 freigegeben


Stabangaben
Regie:Samuel Maoz
Drehbuch:Samuel Maoz
Darsteller:Lior Ashkenazi, Sarah Adler

Freigabedaten


Aktuelle Begründungen anzeigen


 
http://www.fsk.de/begruendungen