Freigabebegründungen

RSS Feed

Fences, USA 2016 Filmplakat: Fences
Das Drama spielt in den USA der 1950er Jahre und erzählt von einem alternden Müllmann, der als Afroamerikaner zeitlebens Rassismus ertragen musste und mit den verpassten Chancen seines Lebens hadert – womit seine Familie nur schwer umgehen kann. Die auf einem Bühnenstück basierende Geschichte ist ruhig und dialogzentriert erzählt, sie beschränkt sich auf wenige Figuren und Schauplätze. Kinder im Vorschulalter können zwar von einzelnen emotional angespannten Situationen und Ausbrüchen von Aggression irritiert werden, doch bereits 6-Jährige können mit diesen Aspekten umgehen. Ihnen bieten sich durch die ruhige Inszenierung, das Setting und die teils theaterhafte Anmutung ausreichend Möglichkeiten zur Distanzierung. Eine Überforderung ist für sie daher nicht zu anzunehmen.
FSK ab 6 FSK ab 6 freigegeben

Freigabedaten


Aktuelle Begründungen anzeigen
Alle Begründungen anzeigen
 
http://www.fsk.de/begruendungen