Freigabebegründungen

RSS Feed

Die Überglücklichen, I/F 2016 Filmplakat: Die Überglücklichen
Tragikomödie über zwei ungleiche Frauen, die sich als Patientinnen in der Psychiatrie kennen lernen. Eines Tages verschwinden sie aus der Klinik und begeben sich auf eine ereignisreiche Fahrt durch die Toskana, bei der sie auch mit den traumatischen Konflikten ihrer Vergangenheit konfrontiert werden. Kinder ab 12 Jahren sind durch ihren Entwicklungsstand fähig, der Geschichte zu folgen und einzelne dramatische Szenen angemessen einzuordnen und zu verarbeiten. Darüber hinaus werden belastende Momente (z.B. die Darstellung psychischer Krankheitsbilder oder der Alltag in der Psychiatrie) stets durch humorvolle Szenen ausgeglichen. Auch die positive Grundstimmung und das optimistische Ende haben eine entlastende Wirkung. Emotionale Überforderungen sind daher bei Kindern ab 12 Jahren nicht zu befürchten.
FSK ab 12 FSK ab 12 freigegeben

Freigabedaten


Aktuelle Begründungen anzeigen
Alle Begründungen anzeigen
 
http://www.fsk.de/begruendungen