BROS BEFORE HOS

FSK16 NL 2013
87 min 55 sek



FSK16 Komödie über zwei Brüder, die sich geschworen haben, nie eine feste Beziehung einzugehen, sondern so viel Sex wie möglich mit verschiedenen Frauen zu haben – ein Vorsatz, der durch die Begegnung mit einer charmanten Psychiaterin ins Wanken gerät. Der Film verbindet Motive des „Coming of Age“ mit einer romantischen Geschichte und weist starke Überzeichnungen in der Darstellung seiner Figuren auf. Insbesondere die oft derbe, teils sexistische und rassistische Sprache, die Darstellung von Drogenkonsum sowie einzelne explizit sexuelle Darstellungen können dabei Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren irritieren. 16-Jährige sind aufgrund ihrer Medien- und Lebenserfahrung in der Lage, diese Aspekte als ironisch übertriebene Charakterisierungen der Filmfiguren zu verstehen und kritisch zu bewerten, zumal die Protagonisten sich im Verlauf der Handlung hin zu mehr Reife und Toleranz entwickeln. Eine desorientierende oder sonstig beeinträchtigende Wirkung des Films ist für 16-Jährige auszuschließen.
FSK ab 16 freigegeben


Stabangaben
Regie:Steffen Haars, Flip van der Kuil
Drehbuch:Steffen Haars, Flip van der Kuil
Kamera:Joris Kerbosch
Darsteller:Sylvia Hoeks, Raymond Thiry, Huub Smit

Freigabedaten


Aktuelle Begründungen anzeigen


 
http://www.fsk.de/begruendungen